Startseite

Hallo ich bin Frau Kathrin. Begeisterte Handwerkerin aus Kleinmachnow. Meine Leidenschaft gehört vor allem dem Nähen und den Kräutern, begeistere mich jedoch auch für andere Handwerkstechniken, wie der Bearbeitung von Ton, Holz und der Herstellung von Schmuck.

Nähblog für historische Kleidung

Hier kannst du dir Ideen zu Projekten holen oder Anleitungen runterladen. In meinem Nähblog für historische Kleidung beschreibe ich dir Schnittmuster und du kannst dir auch kostenlos Schnittmuster downloaden:

Hier findest du den Nähblog für historische Kleidung:

Möchtest du die Gewandung beim Fotoshooting sehen?

Mittelalter-Fotoshooting Ostsee

Fotoshooting Südwestfriedhof Stahnsdorf (link folgt)

zurück

Über mich und Frau Kathrins Handwerk

Hallo, ich bin Kathrin. In meinem Handwerk nenne ich mich Frau Kathrin, deshalb heißt es auch Frau Kathrins Handwerk. Eine liebe Freundin hat diesen Namen für mich gefunden, danke dafür! Ich finde er passt zu mir, weil ich neben dem ganzen Handwerk auch großer Mittelalterfan bin. Ich liebe es auf Mittelalterfeste und -märkte zu gehen und mich in eine andere Welt hinein zu versetzen.

„Über mich und Frau Kathrins Handwerk“ weiterlesen

Blog

Fotoshooting Südwestfriedhof Stahnsdorf

Im Herbst wollte ich noch einmal ein Shooting von meinen Kleidern machen. Eine schöne Location zu finden ist nicht so einfach. Da ich am südwestlichen Stadtrand von Berlin lebe, ist es in näherer Umgebung nicht so „mittelalterlich“. Dann hatte eine Freundin ein gute Idee. Lass uns auf den Südwestfriedhof gehen. Natürlich, ich kenne den Friedhof, …

Das Empirekleid mit Schleppe

Das Empirekleid mit Schleppe ist kein mittelalterliches Gewand. Die Empiremode gehört ins 18. Jahrhundert. Allerdings gab es auch schon im 12. Jahrhundert Kleider mit erhöhter Taille. Weiterhin findest du im 15. Jahrhundert Kleider mit hoher Taille, die dem Unterkleid ähneln. Trotzdem finde ich diese Schnitte wunderschön. sie schmeicheln jeder Frau und sind sehr sinnlich. Du …

Kleid einer Edeldame nähen

Beim Nähen versuche ich Stoffe vollständig zu verwerten und ich mag es gern, Neues auszuprobieren. Wenn ich von einem tollen Stoff nicht mehr so viel habe, suche ich mir ein Schnitt, der es möglich macht, auch daraus noch etwas Schönes zu zaubern. Aus dieser Grundidee ist das Kleid einer Edeldame entstanden. Schnitt Kleid einer Edeldame …

Kontakt

Hier kannst du mich erreichen.

*Pflichtfelder

Datenschutz

zurück

%d Bloggern gefällt das: